Der Nationalpark Berchtesgaden

Die Natur rund um den Watzmann und Königssee wurde schon sehr früh als besonders schützenswert eingestuft. So kam es schon bald zur Gründung einer Schutzzone, dann zur Gründung des Nationalparks.

 

Sinn und Zweck des Alpen-Nationalparks ist es, der Natur in diesem Bereich freien Lauf zu lassen, die Natur sich selbst zu überlassen. Für Gäste bietet der Alpen-Nationalpark ein breites Spektrum von Freizeitaktivitäten und hohen Erholungswert.

Lassen auch Sie die imposante Bergwelt, die gesunde, würzige Luft, und das kristallklare Wasser unserer Bergseen auf sich wirken. Erfreuen Sie sich im Bergfrühling ab etwa Mai / Juni an blühenden Almwiesen , an durch die Schneeschmelze genährten Wasserfällen und an teils reißenden Gebirgsbächen.

Erholen Sie sich hier vom Alltagsstress und holen Sie sich die Kraft und Energie aus der Natur, die Sie brauchen, um Ihre Aufgaben im Alltag zu bewältigen. Wandern Sie auf schier endlosen Wanderwegen (im Tal oder in mittlerer Höhenlage) allein oder in der geführten Gruppe, fordern Sie sich im Hochalpinen Gelände bei einer Klettertour oder radeln Sie per Mountainbike (stellen wir zur Verfügung) über Forststraßen zu bewirtschafteten Almen.

Vom Berghof Punzenlehen**** führt direkt ein Wander- und Fahrradweg in verschiedene Richtungen weiter. Wir können Ihnen auf Wunsch Mountainbikes zur Verfügung stellen.